Der Vater- und der Muttertag

Der Muttertag

Maiglöckchen_MuttertagJeden zweiten Sonntag im Mai ist der Tag, der jeder Mutter gewidmet ist. Durchgesetzt hat sich der Muttertag Dank der Amerikanerin Anna Marie Jarvis.

Sie selbst feierte am 12. Mai 1907 den zweiten Todestag ihrer Mutter (Ann Maria Reeves Jarvis) und veranstaltete ein "Memorial Mothers Day Meeting", also ein Zusammentreffen zum Gedenken aller Mütter. Sie verteilte über 500 weiße Nelken an andere Mütter, die zu diesem Treffen kamen.

Nationaler Feiertag in den USA

Muttertag für alle MütterSie machte es sich zur hauptberuflichen Aufgabe, den Muttertag offiziell zu etablieren. Ihr Ziel was die Einführung eines Feiertags zu Ehren aller Mütter. 1908 forderte sie dazu auf, The General Memorial Day of all Mothers zu feiern als Zeichen der Liebe und der Verehrung. Der Muttertag entstand also aufgrund eines Gedenktages.

Schon ein Jahr später wurde der Muttertag in 45 US-Staaten gefeiert. Nach drei weiteren Jahren, 1912, galt der Muttertag als kirchlicher Feiertag der Methodisten. 1914 wurde er zum ersten Mal als nationaler Feiertag in den USA gefeiert.

Internationale Verbreitung

In England entstand etwa zur selben Zeit ein Muttertag, der den Mothering Sunday aus früheren Jahrhunderten wieder zum Leben erwecken sollte. 1917 führte auch die Schweiz, 1918 Norwegen und 1919 Schweden diesen besonderen Tag ein. Nach Deutschland gelangte der Muttertag erstmals 1922. Ganz offiziell auf den zweiten Sonntag im Mai wurde der Muttertag 1933 gelegt.

In den kommunistischen Ländern und der ehemaligen DDR wurde am 8. März jedes Jahres der internationale Frauentag gefeiert. Einen Muttertag gab es offiziell also nicht.

Muttertag in Deutschland

Blumenstrauß zum Muttertag.jpgDas Datum des heutigen Muttertags, jeden zweiten Sonntag im Mai, ist nicht gesetzlich verankert. Dieser Termin kam durch eine Übereinkunft der Wirtschaftsverbände zustande. Vor allem die Floristenverbände müssen den Muttertag terminlich einplanen, da die Nachfrage an Schnittblumen extrem hoch ist.

Der Verkauf von Blumen floriert am Muttertag. Kinder üben sich im Basteln, denn ein selbst gebasteltes Geschenk ist durch kaum etwas zu übertreffen. Zum Glück gibt es heutzutage viele, schöne und einfache Bastelideen im Netz.

Einige Anregungen aus einem großen Fundus von Ideen:

Ein selbst gebastelter Blumenstrauß aus Papier, ein Baum voller Herzen, ein Gewürzbaum für guten Duft. Oder soll es eine selbst gebastelte Muttertagskarte sein? Selbst gebastelte Rosen können sehr edel aussehen. Auch ein kleines Mobile aus Wollherzen sieht wunderschön aus. Originelle Muttertagsgeschenke können ganz einfach hergestellt werden.

Manchmal übernehmen Kinder und Väter auch das Kochen und bringen der Mutter das Frühstück ans Bett. Und die Mütter? Die freuen sich natürlich :-)

Der Vatertag

VatertagDer Vatertag fällt jedes Jahr auf Christi Himmelfahrt. Christi Himmelfahrt ist immer der 40. Tag nach Ostern, an dem Jesus Christus zu seinem Vater in den Himmel zurückkehrte. Seit wann dieser Feiertag auch Vatertag genannt wird, ist nicht überliefert. In Ostdeutschland nennt man ihn oft Herrentag oder Männertag.

Bekannt ist, dass sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts sogenannte Herrenpartien zu Himmelfahrt trafen, um Ausflüge zu unternehmen. Sie zogen von Wirtschaft zu Wirtschaft. Die Stimmung wurde immer ausgelassener und heiterer. Man vermutet, dass dieses Brauchtum von den Brauereiunternehmen unterstützt und ins Leben gerufen wurde.

Herrenpartie Vatertag.jpgDas Brauchtum der Herrenpartien hat sich bis heute gehalten und wird teils stark kritisiert. 

Denn nicht der Vater steht im Mittelpunkt und wird von Kindern und seiner Familie gefeiert, sondern der Alkohol und das Treffen mit anderen Männern. Kinder und Ehefrauen werden ausgeschlossen. Dieses Trinkritual verursacht nicht nur deutlich erhöhte Verkehrsunfälle, sondern zementiert ein Männerbild, das als längst überholt gilt.

Dennoch gibt es viele Männer, für die der Vatertag ein Familientag ist und als solcher begangen wird. Es werden gemeinsame Ausflüge unternommen und Volksfeste besucht, die in vielen Dörfern an Christi Himmelfahrt stattfinden.

Quellen

"Maiglöckchen", Bild von Mareefe auf Pixabay.
"Mama auf Holz",Bild von congerdesign, ebd.
"Blumenstrauß", Bild von FelixMittermeier, ebd.
"Vater und Töchter", Bild von Bob Dmyt, ebd.
"Leiterwagen", Bild von RitaE, ebd.

Wikipedia (zuletzt aktualisiert: 26. April 2022), Muttertag.
Ebd. (zuletzt aktualisiert: 15. Februar 2022), Vatertag.

Durchschnitt: 
Average: 3 (20 votes)

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.