Weihnachtliche Tischkarten – Tannenbaum und Morgenstern

Tischkarten Weihnachten

Tischkarten zu Weihnachten sehen wunderschön aus und werten die weihnachtliche Tischdekoration auf. Die Tischkarten zu Weihnachten können Sie ganz einfach selbst gestalten.

Sie benötigen farbigen Tonkarton, Bleistift, Papier, Schere, Klebstoff und Farbstifte.

Anleitung für weihnachtliche Tischkarten

Tischkärtchen basteln
  • Schneiden Sie für die Tischkarten aus dem Tonkarton ungefähr 9 cm lange und 8 cm breite Rechtecke aus.
Anleitung für Tischkarten
  • Ritzen Sie mit der Scherenspitze die Mittellinie der breiten Seite ein. Dann lässt sich das Tonpapier besser knicken.
Tischkärtchen mit Stern und Weihnachtsbaum
  • Knicken Sie die Pappe in der Mitte um.
Tischkarten basteln
  • Zeichnen Sie sich einen Baum, einen Stamm und einen Morgenstern auf Papier vor.
  • Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, schneiden Sie die Vorlagen aus.
Tischkärtchen gestalten
  • Mithilfe der Vorlagen können Sie jetzt so viele Tannenbäume und Sterne auf Tonkarton zeichnen, wie Sie benötigen.
  • Schneiden Sie sie dann aus.
Tischkärtchen zu Weihnachten selber machen
  • Kleben Sie erst den Stamm am Baum fest.
  • Kleben Sie zum Schluss die Motive an den Tischkarten fest.
  • Fertig sind die Tischkarten zum Beschriften.

Variationen

Wer seine Tischkarten für Weihnachten noch verspielter und glitzernder gestalten will, kein Problem. Glitzerstaub lässt sich ganz einfach über die Tischkarten verteilen, indem Sie einfach die gewünschten Stellen vorab mit einem Klebestift versehen.

Der Tannenbaum verträgt durchaus einige glitzernde Kugeln, die Sie aus Silber- oder Goldpapier ausschneiden können. Auch Sternchen, in Silber, Gold oder auch in anderen Farben passen sehr gut auf den grünen Tannenbaum.

Der gelbe Stern darf ebenso einige Sternchen im Schlepptau bekommen. Sie dürfen eine andere (glitzernde) Farbe haben: rot, blau oder grün.

Weitere schöne weihnachtlich Tischkarten

Eine gute Idee ist es auch, die weihnachtlichen Tischkarten mit unterschiedlichen Motiven zu versehen. Sehr gut – bei gleicher Machart – sehen die Motive Engel und Schneemann auf den Tischkarten aus.

Sehr gut gefällt mir die dreieckige Tischkarte, die einen Weihnachtsmann darstellt. Sie ist sehr schnell und einfach zu basteln und nimmt die Form des Dreiecks durch die Zipfelmütze des Weihnachtsmannes in der ganzen Tischkarte auf.

Zur Übersicht: Tischkarten.

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen darüber, wie wir mit deinen Daten umegehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.


Fest & Feiern > Festdeko > Tischkarten basteln > Weihnachtliche Tischkarten – Tannenbaum und Morgenstern