Jahresfeste

Karneval

Karneval Geschichte Ursprünglich fand der Karneval nur an einem einzigen Abend statt. Es war der Abend vor Beginn der Fastenzeit vor Ostern. Dann machte der Karneval Geschichte ...

 

Valentinstag

Der Valentinstag Viele Unklarheiten ranken sich um den Valentinstag. Woher kommt dieser Tag der Verliebten, der mit blumigen Geschenken und Liebeskarten verknüpft wird? Stimmt es, dass Valentinstag tatsächlich nur eine Erfindung findiger Floristen ist?

Heute vermutet man, dass der Valentinstag - wie so viele Bräuche auch - seine Wurzeln in vielenTraditionen hat. Im Laufe der Zeit sind sie zusammengeflossen ...

 

Ostern

Ostern feiern Ostern ist in der christlichen Tradition das Fest der Auferstehung Christi. Der Ostersonntag ist immer der erste Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond und fällt zwischen den 22. März und den 25. April ...

 

Pfingsten

Das PfingstfestPfingsten gilt in der christlichen Tradition als das höchste Fest. Sein Name kommt aus dem Griechischen: Pentekose heißt übersetzt fünfzig. Das bezieht sich auf den Zeitpunkt vom Pfingstfest, nämlich 50 Tage nach dem Osterfest ...

 

Muttertag

Jahresfeste MuttertagJeden zweiten Sonntag im Mai ist der Tag, der jeder Mutter gewidmet ist. Entstanden ist der Muttertag durch die Amerikanerin Ann Jarvis. 1908 forderte sie dazu auf, The General Menorial Day of all Mothers zu feiern ...

 

Halloween

Halloween Halloween ist ein Fest, was vor allem in Irland und Nordamerika in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November gefeiert wird. Die Kelten feierten am gleichen Datum damals das Fest Samhain. Dadurch glaubten einige Menschen, dass das Halloween Fest auf keltisches Brauchtum zurückgeht. Halloween selbst bedeutet ungefähr soviel wie "Vorabend von Allerheiligen" ...

 

Oktoberfest

das Oktoberfest Das Münchner Oktoberfest bietet eine Menge Spaß. Schausteller und Imbissbudenbesitzer geben zwei Wochen lang Vollgas, um die Besucher zu unterhalten. Die höchsten Besucherzahlen haben jedes Jahr die Oktoberfest Zelt - Betriebe, davon gibt es auf den Wiesen einige. Große Zelte schmücken den riesigen Festplatz ...

 

Walpurgisnacht

Die WalpurgisnachtIn der Nacht zum 1. Mai machen sich furchterregende Gestalten auf ihren Besen auf zum Blocksberg. Der Grund ist die Walpurgisnacht. Mit dem Teufel und den Geschöpfen der Nacht feiern die Hexen ihren Hexensabbat ...

 

Weihnachten

Bräuche zu Weihnachten Weihnachten wird auch das Christfest genannt und ist das christliche Fest der Geburt Jesu Christi. Der Hauptfesttag ist der 25. Dezember, der am Vorabend, dem Heiligabend, beginnt ...